Archiv

30.06.2010

Rechts-Professor auf extrem rechten Wegen

Greifswald (OZ) – Der Greifswalder Jura-Professor Ralph Weber (49) will eine Partei nach Vorbild der rechtspopulistischen FPÖ des verstorbenen Österreichers Jörg Haider gründen – und sucht dafür offenbar auch ganz rechts...weiterlesen »


22.04.2010

Aufruf: „1. Mai Rostock nazifrei! – Vielfalt statt NPD“

Rostock - Der 1. Mai ist der Tag, an dem weltweit für gleiche Rechte, eine faire Arbeitswelt und ein besseres Leben für alle Menschen demonstriert wird. Der Tag, an dem für ein Leben ohne Krieg, Ausbeutung, Sexismus,...weiterlesen »


24.03.2010

Nazis wollen am 1. Mai marschieren

Stadtmitte (OZ) - Zum 1. Mai haben die Rechten eine Demonstration in Lütten Klein angemeldet. Die Stadtverwaltung bestätigte entsprechende OZ-Informationen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wird parallel zur Kundgebung am...weiterlesen »


27.01.2010

Ver.di warnt vor Erstarken rechter Kräfte in Betrieben

Schwerin (ver.di) – Am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus macht die Gewerkschaft ver.di auf die Gefahren des Erstarkens rechter Kräfte in Öffentlichkeit und Wirtschaft aufmerksam und fordert eine aktive...weiterlesen »


06.01.2010

Rechtes Jugendlager sorgt für Unruhe

Neuhof/Rostock (OZ) – Abgeschnitten von der Welt liegt der kleine Hof "Recknitzberg" bei Neuhof (Kreis Doberan). Einst war er Landsitz eines Rostocker Reeders, Unterkunft für Flüchtlinge und "Lager für Arbeit und...weiterlesen »


10.12.2009

Vom Marsch zum Walzer

Berlin, 8./9. Dezember 2009. Die MitarbeiterInnen des BBT haben am 8. Und 9. Dezember an der bundesweiten Fachkonferenz "Demokratie stärken. Kompetenz fördern." teilgenommen. Über 150 Akteure der beiden Bundesprogramme...weiterlesen »


27.11.2009

Rechtsextremer Wachmann gekündigt

Berlin, 6. Oktober 2009. Der aktuelle Fall in Berlin zeigt, dass Unternehmen, die Rechtsextreme beschäftigen, zunehmend im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Der Tagesspiegel hatte die Geschäftsführung der Sicherheitsfirma...weiterlesen »